+ + + Witz erobert die Charts: Ein Ostfriese bei der Übergabe seines neuen Hauses. Im Flur hängt bereits ein Spiegel. Verzückt blickt er hinein und lobt den Innenarchitekten: „Toll, sie haben sogar ein Bild von mir gemalt und schon aufgehängt!“ + + + Altranstädter äußert sich zu Familiendrama unterm Christbaum: „Erst muss ich meinem Kind klar machen, dass ich der Weihnachtsmann bin und dann muss ich meine Frau davon überzeugen, dass ich es nicht bin“ + + + Datenschutz-Eklat in Markranstädter Bekleidungsgeschäft: Verkaufsberaterin forderte von Kundin, ihre Konfektionsgröße preiszugeben + + + Nach Gebührenerhöhung für Kitas und Stadtbibliothek: Auch Ampel am Fußgängerüberweg Leipziger Straße soll gebührenpflichtig werden + + +

Wochenend-Preisrätsel mit 100 Prozent Rabatt

Das war eine harte Woche. Jetzt haben wir uns alle ein wenig Entspannung verdient. Bei der Lösung untenstehenden Kreuzworträtsels können Sie beim Relaxen sogar testen, wie fit Sie in Sachen Heimatkunde und Humor sind. Es gibt sogar was zu gewinnen! Allerdings wurde der Preis nicht von uns ausgelobt, sondern von einem Fabelwesen. Sofern Sie zu den Gewinnern zählen, werden Sie den Hauptpreis in drei Wochen irgendwo in Ihrem näheren Umfeld finden. Das Lösungswort gibt Ihnen einen Hinweis.

Allerdings ist das Rätsel eine ziemlich harte Nuss. Man muss schon ganz schön um die Ecke denken. Regelmäßigen Leserinnen und Lesern der Markranstädter Nachtschichten dürfte die Komplettlösung aber trotzdem nicht schwer fallen.  



« (vorheriger Beitrag)



One Comment to Wochenend-Preisrätsel mit 100 Prozent Rabatt

  1. Evelyn Goldammer sagt:

    Liebes Team,

    bitte stoppen Sie den Countdown der Schranke. Sie ist weg! Es stehen nur noch die Verkehrszeichen, die man gut umfahren kann.

    Viele Grüße
    Evelyn Goldammer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.