+ + + Postfaktisch will man den Mond mit einer Stange vorschieben: Traditionsverein Großlehna-Altranstädt sucht auffällig viele kräftige Helfer zum Maibaumsetzen + + + Warum sich für Stadt-Rallye Auto gegen Drahtesel nur vier Teams gemeldet haben: Es sind nur Fahrräder zugelassen, die nicht gestohlen wurden  + + + Weil sie einfach keinen Bock mehr haben: Population Markranstädter Osterhasen vom Aussterben bedroht + + + Standesamt Räpitz stellt Vornamen für digitales Zeitalter vor: E-Katharina liegt bei Mädchen vor E-Velin und E-Mily, bei Jungen ist E-Berhard klar vorn, gefolgt von  E-Mil und und E-Gon – weitere Vorschläge können per E-Mail eingereicht werden + + + Anmeldung für neue Kita am Bad jetzt schon für ungeborene Kinder möglich: Stadtverwaltung reicht ein Video vom Zeugungsakt als amtliche Willensbekundung vollkommen aus  + + +

Wochenend-Preisrätsel mit 100 Prozent Rabatt

Das war eine harte Woche. Jetzt haben wir uns alle ein wenig Entspannung verdient. Bei der Lösung untenstehenden Kreuzworträtsels können Sie beim Relaxen sogar testen, wie fit Sie in Sachen Heimatkunde und Humor sind. Es gibt sogar was zu gewinnen! Allerdings wurde der Preis nicht von uns ausgelobt, sondern von einem Fabelwesen. Sofern Sie zu den Gewinnern zählen, werden Sie den Hauptpreis in drei Wochen irgendwo in Ihrem näheren Umfeld finden. Das Lösungswort gibt Ihnen einen Hinweis.

Allerdings ist das Rätsel eine ziemlich harte Nuss. Man muss schon ganz schön um die Ecke denken. Regelmäßigen Leserinnen und Lesern der Markranstädter Nachtschichten dürfte die Komplettlösung aber trotzdem nicht schwer fallen.  



« (vorheriger Beitrag)



One Comment to Wochenend-Preisrätsel mit 100 Prozent Rabatt

  1. Evelyn Goldammer sagt:

    Liebes Team,

    bitte stoppen Sie den Countdown der Schranke. Sie ist weg! Es stehen nur noch die Verkehrszeichen, die man gut umfahren kann.

    Viele Grüße
    Evelyn Goldammer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.