Montag, Mai 21st, 2018

 

Ein besonders schwerer Fall des Diebstahls (3)

Was bisher geschah: Dem Vorsitzenden der Markranstädter Nachtschichten wird das Fahrrad gestohlen. Als er es wiederfindet, ist es brutal vergewaltigt worden. Er trifft die folgenschwere Entscheidung, das geschändete Teil trotzdem wieder bei sich aufzunehmen. Zuvor aber wird er durch die bürokratischen Mühlen gedreht, damit die Organe ihre Rolle der Bedeutung rechtfertigen können. Ich schaue vom Balkon auf die beiden Uniformierten hinunter und gebe mich zu erkennen, indem ich ihnen die Parole „Fahrrad?“ zurufe. Sie bestätigen die Losung mit der Aufforderung: „Dann kommse bitte mal runter!“ So schnell hatte ich wirklichlesen