abwasser

 
 

Ab 14. September in Seebenisch: Abenteuer auf der Landstraße

Noch bis Ende der 60er Jahre bestand die Verbindung zwischen Seebenisch und Schkeitbar aus einem teilweise gepflasterten, ansonsten naturbelassenen Feldweg. Bio-Straße würde man heute sagen, um sich das Konstrukt schön zu reden. Irgendwann zu Beginn der 70er muss dann bei irgendeiner Baumaßnahme etwas Asphalt übrig geblieben sein, der dann da drauf gekleistert wurde. Ab nächste Woche nun soll dieser reparaturbedürftige Holper-Pfad für wenigstens ein Vierteljahr als Lebensader für Seebenisch dienen. Eine Provinzposse mit möglicherweise eklatanten Folgen. Im Fachjargon nennt sich die Verbindung zwischen Seebenisch und Schkeitbar K 7960. Für ihrenlesen


121,5 Zentimeter auf der nach oben offenen … Skala

Pressemitteilungen sind immer subjektiv und deshalb ist vor allem der gelernte DDR-Bürger mit seinen genetisch geprägten Fähigkeiten des Lesens zwischen den Zeilen im Vorteil. So gelesen, tragen Pressemitteilungen in der Tat den Charakter anspruchsvoller Übungen, um Kenntnisse in der Interpretation öffentlicher Verlautbarungen zu festigen. Heute geht es noch mal um die Seebenischer Vernässungsfläche und den Sportplatz des SSV Kulkwitz. Nachdem das Thema langweilig zu werden drohte, hat die Stadtverwaltung jetzt zu einem ungewöhnlichen Mittel gegriffen, um die Bürger bei Laune zu halten: Die Pressestelle hat eine wirklich unterhaltsame Mitteilung entbunden.lesen


Stehende Ovationen mit Miktionshintergrund

Gibt man bei Google das Wort urinieren ein, kommen solch eigenartige Vorschläge, wie „urinieren in der Öffentlichkeit“, „urinieren englisch“ oder gar „urinieren brennt“. Das wirft zweifelsfrei mehr Fragen auf als Antworten. Wie um Himmels Willen uriniert man englisch? Muss man da warten, bis Nebel aufzieht oder dabei das linguistisch korrekte ‚th‘ mit der Zunge schnalzen? Und wieso brennt urinieren? Wer schon mal ein Lagerfeuer entfacht hat, könnte bestenfalls ein „urinieren löscht“ nachvollziehen. Was aber generell fehlt, ist ein Hinweis auf urinieren im Stehen und dazu gibt es seit dieser Wochelesen


EU hat große Pläne mit Seebad Kulkwitz

Während in Kulkwitz, dem Land der drei Seen, gespenstische Stille herrscht, was die perspektivische Entwicklung des neuen Fischerdorfes angeht, hat die Natur Nägel mit Köpfen gemacht. Ganz nebenbei hat sie damit hervorragende Bedingungen für den künftigen Wohlstand des Ortes geschaffen. Klein-Mecklenburg steht am Beginn einer gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Blüte. Nun will sich die EU darum kümmern, dass aus dem Gebiet zwischen Reet-Feldern und Marschland eine prosperierende Metropole wird. Der Landmann wird zum Seemann.   Kulkwitz, das Land der drei Ortschaften mit drei Seen. Da ist einmal der idyllische Lago Radona,lesen


Mehr Fragen als vorher und alles ungeklärt?

Viele Seebenischer werden sich noch an die gar nicht weit zurückliegenden Tage erinnern, da ganze Heerscharen von Aufklärern, Beratern und schlussendlich Anbietern vollbiologischer Kläranlagen ins Dorf einfielen. Nachdem zwar nicht das Abwasser, dafür aber zumindest die gesetzlichen Grundlagen geklärt waren, wurde der Sinn solcher Anlagen erläutert. Vollbiologisch war demnach gleichbedeutend mit absolut sauber. An anderen Orten ließen sich namhafte Politiker sogar herab, pressewirksam so zu tun, als würden sie einen als biologisch geklärtes Abwasser getarnten Schluck Volvic trinken. Nun aber erfahren die Seebenischer aus der Presse, dass ihr teuer geklärteslesen