Samstag, März 19th, 2016

 

Wochenschau: Schrankenloser Zeugungsakt im Grundwasser

Wieder eine Woche um. Im kalendarischen Fachjargon war es die 11. KW. Es waren für Markranstädter Verhältnisse fast idyllisch ruhige sieben Tage. Allerdings nur auf der öffentlichen Bühne. Hinter dem schweren Vorhang blühte reges Leben. Werfen wir also einen Blick auf die vergangenen Tage. So eine Woche ist manchmal wie eine Ehe. Die kann sich schier endlos hinziehen, wenn nichts passiert. Und wenn dann noch, sozusagen als einziger Höhepunkt, nur die Zigaretten teurer werden, ist die Scheidung oft der einzige Ausweg, um wieder etwas Abwechslung in die Beziehung zu bringen.lesen