Sonntag, Mai 1st, 2016

 

Jugend träumt, Alter rechnet

„Markranstädt wird älter und hat viel mehr junge Leute“ – das meldete die Presse vor wenigen Tagen und bezog sich dabei auf die „regionalisierte Bevölkerungs-Vorausberechnung für Sachsen bis zum Jahre 2030“. Absolut lesenswert (einfach mal draufklicken). Abgesehen von der gewagten mathematischen Theorie enthält das Papier so viel Brisanz, dass man gar nicht mehr darüber nachdenken mag, was die sächsischen Statistiker so über unser Sex-Leben wissen. Die mit dieser Statistik beschäftigten Mathematiker haben nichts dem Zufall überlassen. Sogar einen Jugendquotienten haben sie ermittelt, die Erben des Adam Ries. Der liegt beilesen