Freitag, Dezember 7th, 2018

 

Ein Vormittag bei Kerzenschein

Ist es nicht schön, wenn im Advent Wünsche in Erfüllung gehen? Entschleunigung, analoge Gespräche, Zeit füreinander … Genau das erfüllte sich heute für die Markranstädter. Zwar aufgezwungen von einer höheren Macht, aber gerade das sollte uns in der Vorweihnachtszeit nicht verwundern. Zweieinhalb Stunden ohne Strom – was ’ne Erholung!       Glaubt man einschlägigen Kontaktanzeigen, stehen alle Frauen neben einer starken Schulter zum Anlehnen und einem Glas Rotwein am Abend sowieso vor allem auf … klar … Kerzenschein! Und im Advent mögen das mitunter auch Männer. Insofern war der stromloselesen