Donnerstag, Januar 16th, 2020

 

Historische Kameradenbrache wird zum modernen OBZ

Kulkwitz hat seit heute ein neues Ortsbegegnungszentrum (OBZ). Okay, so ganz neu ist es nicht mehr, aber dafür hat das einst von der Freiwilligen Feuerwehr Seebenisch genutzte Objekt eine bewegte Geschichte und die ist fast noch unterhaltsamer als die heutige Einweihungsfeier. Deshalb wollen wir zunächst mal einen Blick in die Historie werfen, bevor wir zur eigentlichen Eröffnung durch Ortskommandantin Carmen Osang (Titelfoto) kommen. Der eindrucksvolle Gebäudekomplex am idyllischen Westufer des Löschteiches wurde, wenn man den alten Sagen trauen will, einst von freiwilligen Feuerwehrleuten in noch freiwilligerer Feierabendarbeit errichtet. Doch würdelesen