Samstag, Dezember 23rd, 2017

 

Ein frohes Fest! … Auch denen, für die es uns gar nicht gibt.

Das Team der Markranstädter Nachtschichten wünscht allen Leserinnen und Lesern, Freunden, Bekannten, Mitstreitern sowie uns Wohlgesonnenen gesegnete Weihnachten und besinnliche Feiertage im Kreise ihrer Familien und Lieben. Wir denken aber auch an jene Menschen, die das Fest alleine verbringen. Leider kann man sich so eine Situation selbst satirisch nicht schöndenken, aber vielleicht helfen ganz besonders Ihnen die folgenden Zeilen dabei, diese Zeit etwas besser zu überstehen. Unsere traditionelle Weihnachtsbotschaft urbi et markransis richtet sich natürlich auch in diesem Jahr wieder ebenso an all jene Mitbürger, die zum Lachen in denlesen