Kategorie: Politik

Neues aus der vierten Etage: Verschwundene Akten und FKK im Stadtbad

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Die Nummer 13 auf „Kirschners Liste“: J.R. und die Sehnsucht nach der vierten Etage

Und schon hallt der nächste Paukenschlag durch Markranstädt: J.R. ist zurück! Der Mann, der auf den bürgerlichen Namen Jens-Reiner Spiske hört und aktuell sein Dasein als Oberfeldarzt bei der Bundeswehr fristet, hat das Skalpell gewetzt und will in den Reihen der CDU um den Einzug in die vierte Etage kämpfen. Schulter an Schulter mit der …

Weiterlesen

Er ist wieder da!

In diesem Jahr stehen wieder allerhand Wahlen an. Unter anderem soll ein neuer Kreistag entbunden werden. Die Unabhängige Wählervereinigung (UWV) hat in Markranstädt mit ihrer Kandidatenliste schon mal für den ersten Paukenschlag gesorgt. Was die Vereinigung will, wofür sie steht und was der homo marcransis von ihr zu erwarten hat, das werden die Schriftkundigen der …

Weiterlesen

Lösungen für den Markranstädter Wohnungsmarkt (2): Grüne und gelbe Ideen

Im ersten Teil ihrer Betrachtungen haben die Markranstädter Nachtschichten die sozialdemokratischen Ideen zur Lösung des Wohnungsproblems unter die Lupe genommen. Aber neben Rot hat eine Ampel auch gelbes und grünes Licht im Gehäuse. Worauf kann der unter Druck geratene Markranstädter Wohnungsmarkt aus Sicht der Junior-Partner in der Regierung hoffen? Die gute Nachricht zuerst: Lösen sollen …

Weiterlesen

Lösungen für den Markranstädter Wohnungsmarkt (1): Der Gerhard-Schröder-Bau

Von einst 15.100 Bevölkerungsteilnehmern im Jahr 2008 stieg die Einwohnerzahl in Markranstädt auf zuletzt 16.700. Ein Anstieg um satte 10,6 Prozent – und das ohne Sex oder jedwede andere Form biologischer Fortpflanzung! Da kann sich der Rest Deutschlands mit seinen rund vier Prozent mal eine Scheibe abschneiden. Ende 2014 hatte die Bundesrepublik rund 80,98 Millionen …

Weiterlesen

Überraschende Wende: Markranstädt hat neuen Beigeordneten!

Das Tauziehen um die Besetzung der Stelle eines Beigeordneten im Markranstädter Rathaus hat am Samstag eine überraschende Wendung genommen. Elf Minuten nach 11 Uhr hatten Einsatzkräfte der Partei MCC die  bisherige Bürgermeisterin Nadine Stitterich im Handstreich abgesetzt und eine Übergangsregierung ausgerufen. Ein Reporter der Markranstädter Nachtschichten war dabei und wurde auch Augenzeuge, als ein neuer …

Weiterlesen