Donnerstag, Januar 11th, 2018

 

Paukenschlag zum Jahresbeginn: Weg mit den alten Bärten!

Es ist nicht nur ein Paukenschlag zum Beginn des neuen Jahres, sondern wieder ein Erfolg auf dem Weg zur Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Die Zunft der Innung des Markranstädter Friseurhandwerks hat auf Druck der GRÜNEN weitreichende Änderungen zur geschlechtlichen Neutralisierung ihres Portfolios auf den Weg gebracht. Der Kernpunkt der neuen Verordnung lautet: Leistungen, die bislang nur Männern vorenthalten waren, müssen ab sofort auch für weibliche Kunden verfügbar sein. Damit soll dem unerträglichen Zustand frauenfeindlicher Dienstleistungsangebote, die teilweise bis ins Mittelalter und früher zurückführen, ein Ende gemacht werden. Traut Euch!lesen