Warning: Undefined variable $ub in /homepages/8/d19428069/htdocs/clickandbuilds/WordPress/Nachtschichten/wp-content/plugins/advanced-page-visit-counter/public/class-advanced-page-visit-counter-public.php on line 148

Warning: Undefined variable $ub in /homepages/8/d19428069/htdocs/clickandbuilds/WordPress/Nachtschichten/wp-content/plugins/advanced-page-visit-counter/public/class-advanced-page-visit-counter-public.php on line 160
Makarena geht in die Verlängerung - Markranstädter Nachtschichten

Makarena geht in die Verlängerung

Tja, da müssen wir jetzt durch. Wer über die Fehler anderer herzieht und dann selber welche macht, der muss sich dann seinerseits Spott gefallen lassen und sich auch mal selbst verhöhnen. Wir verbinden das gleich mal mit einem Kilo Asche über unseren Häuptern, einer aufrichtigen Entschuldigung und einer daraus resultierenden Verlängerung der Makarena-Aktion. Warum? Na, lesen Sie mal.

Es ist nicht so, dass wir stapelweise Makarena-Einkaufslisten erwartet hätten, aber der karge Zwischenstand war angesichts der großartigen Erwartungshaltung im Publikum dann doch sehr ernüchternd.

Am Donnerstag dann die Aufklärung. Was bei uns ankam, waren nur die Rückmeldungen jener Leser, die Ihre Mail noch ganz traditionell erstellt und die Adresse per Hand eingegeben hatten.

Wer den im Beitrag veröffentlichten Link genutzt hat, dessen elektronische Post ging direkt an Major Tom ins digitale Nirvana und verschwand dort im Nichts.

Darauf gebracht hat uns die Chefin des Markranstädter Kinderfestvereins, die den Fehler bemerkte

Sie schrieb: „Übrigens hat sich ein Fehler in der eMail Verlinkung eingeschlichen. Vielleicht gab es deswegen so wenig Rückmeldung?“

Wie sagt da der Sachse? Ach du Gagge! Tatsächlich war zwar die Adresse richtig geschrieben, aber der dahintersteckende Link verwies auf Nachtschuichten – mit u!

Kann natürlich nirgendwo ankommen. Oberflächlich gearbeitet, schlecht recherchiert, zu dumm zum Schreiben … ja, denken und sagen Sie es ruhig. Wir haben es nicht anders verdient und ja, auch für uns ist das Internet Neuland.

Nützt aber nix, Sie müssen Ihre Makarena-Einkaufslisten ja irgendwo loswerden. Deshalb entschuldigen wir uns aufrichtig für den Fehler und korrigieren ihn an dieser Stelle

Und selbstverständlich verlängern wir auch die Einsendefrist bis Montag, damit Sie übers Wochenende noch ausreichend Zeit haben, Ihren bürgerlichen Pflichten zur lokalen Wirtschaftsförderung nachkommen zu können.

Also noch mal kurz zur Gebrauchsanweisung: Laden Sie sich die Makarena-Einkaufsliste hier runter, füllen diese nach bestem Wissen und Gewissen aus, speichern sie ab und schicken diese dann an redaktion@nachtschichten.eu

Wir nutzen die plötzlich entstandenen freien Zeitspitzen, um uns Gedanken zu machen, wie wir uns beim Kinderfestverein für diesen selbstlosen Akt aufopfernden Mitdenkens revanchieren können. Zuvor allerdings steht die Aufbereitung der Ergüsse aus der 4. Etage auf der Agenda.

 

2 Kommentare

    • Bekannt auf 6. Februar 2021 bei 11:06
    • Antworten

    Na ich glaube ja nicht wirklich, dass ihr „Oberflächlich gearbeitet, schlecht recherchiert, oder gar zu dumm zum Schreiben“ seid.
    Ich kann mir das nur mit mangelnder Versorgung von Original-Brotschnaps auf Grund erschwerter Beschaffungsmöglichkeiten erklären. Ihr müsst dringend an Nachschub arbeiten und Eure ausgedürsteten Kehlen ausreichend befeuchten. Das spült dann sicher auch die Asche runter.
    Eventuelle Reste … ich weiß, das an sich ist schon ein kühner Gedanke … könnten ja dann mit der Heldin des Tages (Chefin des Kinderfestvereins) gemeinsam getrunken werden. So als erste Geste
    Und ansonsten: Seid nicht so streng mit Euch, wir alle machen Fehler – aber schon deutlich weniger stehen auch dazu.

    1. Doch, so streng muss man zu sich selbst schon sein, wenn man Strenge gegenüber anderen walten lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.